Mitsubishi SST Getriebe Revision

Mitsubishi SST Getriebe Revision

Probleme mit Ihrem Mitsubishi SST Getriebe? Wir sind ihre Adresse wenn es um die Revision von Doppelkupplungsgetriebe der Marke Mitsubishi oder Nissan geht. Wir revidieren ihr Getriebe kostengünstig mit neuen Teilen. Diese Getriebe sind danach technisch absolut neuwertig.

An diesem SST revidieren wir die Mechatonic, Oelpumpe und Kupplungen.

Hier gehts zur Mitsubishi EVO X und Ralliart Revision.

Hier gehts zu Nissan GTR Getriebe Revision

Der Beitrag Mitsubishi SST Getriebe Revision erschien zuerst auf Chip-Racing.

Gamma-Fahrzeuge GmbH goes Spain

Gamma-Fahrzeuge GmbH goes Spain

Alexander Ramp besucht mit seinem Team (Alexander Hillebrand und Stefan Beck) das Team von Aumotis um Nico Gerum und testet dort neben Fahrzeugen von Aixam auch den neuen XEV YoYo an der sonnigen Costa Blanca in der Nähe von Alicante.
Die Fahrzeuge von XEV werden exklusiv von Automocion Anton aus Elche bei Alicante zur Verfügung gestellt. Automocion Anton ist auch einer der größten Suzuki Vertragspartner in der Provinz Alicante und ermöglicht mit dem kleinen Stadtflitzer YoYo von XEV seinen Kunden eine ökologisch sinnvolle und kostengünstige Mobilität.


So benötigt der YoYo lediglich Strom für rund 1€/100km https://www.xevcars.es/yoyo/
Das Fahrzeug wurde vollständig in Italien entworfen und entwickelt und stammt in weiten Teilen aus dem 3D Drucker.

Firmenbeschreibung
Die Gamma-Fahrzeuge GmbH ist einer. der größten Händler für Leicht- und Sonderfahrzeuge in Deutschland mit Sitz in Rüthen.
Neben dem Marktführer im Segement der 45-km/h Fahrzeuge bietet die Gamma-Fahrzeuge GmbH auch den alleinigen Vertrieb von Casalini in Deutschland.

Time Attack Italia 2020

Time Attack Italia 2020

2020 war fahrerisch die beste Saison in der Time Attack Italia Serie. Der GT86 Turbo auf unserer höchsten Ausbaustufe, aber immer noch Strassennah und zugelassen.

Leistung 385PS 400Nm und trotzdem richtig schnell.

Time Attack Italia Lauf in Vallelunga, wohl der Besten Lauf den wir je gefahren sind.

Zwar reichte es in der Meisterschaft nur auf Platz 2. Wir konnten im Meisterschaftskampf – der bis zum letzten Lauf in Mugello anhielt – mithalten, aber dann nicht mehr eingreifen da wir am Nachmittag mit Getriebeschaden aufgeben mussten. Wir hatten darüber berichtet. Trotzdem war es eine wunderbare Saison, die das Potential des GT86 zeigt.

Leistungskurven unserer Kits

Pre Saisontest auf dem Dyno

Unser Bester Lauf in Vallelunga 2020

 

Saison End 2020 in Mugello, der GT86 Turbo geht zurück an die Box

Der Beitrag Time Attack Italia 2020 erschien zuerst auf Chip-Racing.